ZU VERKAUFEN: Einzigartiges Haus im Süden von Rhodos

Lahania auf Rhodos
Preis: 229.000,00 EUR
Wohnfläche: 170 m² 
Zimmer: 4

Das Haus ist freistehend und für ortsübliche Verhältnisse sehr groß und geräumig gebaut. Vor etwa 20 Jahren wurde das Haus als Bungalow gebaut. Im Jahr 2006 wurde das Haus um eine Etage aufgestockt. Das Grundstück ist komplett eingezäunt und teilweise im griechischen Stil ummauert. Eine große, weiße Außentreppe gewährt den Zugang zur oberen Etage, ebenso wie die großzügige innenliegende Treppe, die vom Wohnzimmer hinauf führt.

Das Grundstück um das Haus herum besteht aus Zugang, Garten und Terrasse, die insgesamt ca. 250 m² betragen. Von der Terrasse betritt man sodann das Haus. Es gibt einen direkten Zugang zur Küche und je einen zum Wohnzimmer. Das Wohnzimmer ist sehr geräumig, verfügt über einen offenen Kamin und einen Ofen und bietet aufgrund der Geräumigkeit viel Platz für Gestaltungsfreiheit. Vom Wohnzimmer gelangt man in die offene Küche und ins Badezimmer mit Fenster und Dusche. Neben der Küche befindet sich ein weiterer Raum, der entweder als Ankleidezimmer, Speisevorratszimmer, Büro oder Schlafzimmer genutzt werden kann.

Die Gesamtgröße des Erdgeschossfläche beträgt ca. 110 m². Die große, innenliegende Treppe im typisch griechischen Stil führt hinauf ins erste Obergeschoss. Dort erwarten Sie weitere 65 m², die sich in 2 Zimmer mit integrierter Küchenzeile und einem Badezimmer mit Fenster und Dusche aufteilen. Von hier oben können Sie auf den beiden je ca. 20 m² Terrassen die unverbaute Aussicht auf das Meer und die Idylle der Insel genießen (Luftlinie ca. 1,5 km). Eine auf dem Dach befindliche Solaranlage sorgt bei ausreichendem Sonnenschein für warmes Wasser im Haus. Andernfalls wird das Wasser durch die vorhandenen Boiler erwärmt. Im Garten erwarten Sie zwei ganz besondere Extras, ein großer Zitronenbaum sowie ein Orangenbaum, die jährlich für ausreichende Vitamine sorgen.

Lage
Das Haus befindet sich auf der Insel Rhodos im beschaulichen Ort LACHANIA. Lachania liegt im Süden der Insel. Es zählt kaum mehr als 120 Einwohner. Touristisch betrachtet ist man hier fern ab von überströmten Stränden und lautem Gemenge. Zum Meer sind es ca. 15 Gehminuten durch die im Frühjahr äußerst grüne Landschaft und ihren zahlreichen Olivenbäumen.